Kaufm. Sachbearbeitung (m/w/d) für die Leistungsabrechnung, Digitalisierung und Archivierung

  • Lebenshilfe Bielefeld
  • Werkhaus GmbH
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Vollzeit
  • Publiziert: 15.07.2022
  • Publizierung bis: 15.09.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d)

Wir über uns:
Die Lebenshilfe Bielefeld bietet individuelle Unterstützung und Begleitung für Menschen mit Behinderungen und deren Familien. Unsere Angebote sind vielfältig und immer auf den Bedarf und die Interessen der Menschen abgestimmt. Ein umfangreiches Beratungsangebot gehört ebenso dazu wie flexible Betreuungsangebote. In verschiedenen Einrichtungen betreuen wir in Bielefeld Kinder mit und ohne Förderbedarf im Alter vom ersten Lebensjahr bis zur Einschulung. Wir bieten circa 400 Menschen mit Behinderung die Möglichkeit der beruflichen Eingliederung in das Arbeitsleben. In zehn verbunden Unternehmen unterstützen uns dabei rund 450 Mitarbeiter.

Das Motto der Stiftung Lebenshilfe Bielefeld - unterstützen, fördern, begleiten - spiegelt sich in unseren unterschiedlichen Firmenbereichen wieder. Von der Kindheit, über schulische Bildung, Eingliederung in das Arbeitsleben bis hin zum Wohnen.

Die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen der Stiftung Lebenshilfe Bielefeld ist zentraler Dienstleister für kaufmännische Angelegenheiten für alle zwölf Gesellschaften der Lebenshilfe Bielefeld. Die Leistungsabrechnung befasst sich im Wesentlichen mit der Rechnungsstellung und Debitorenbuchhaltung unserer stationären und teilstationären Einrichtungen. Hierzu gehören die Bereiche der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Werkstätten und Wohnformen für Menschen mit Behinderungen.

Zur Ergänzung unseres Teams der Abteilung für Finanz- und Rechnungswesen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Verstärkung.

Ihre Aufgaben

  • ​​​​​​Fristen und Terminüberwachung
  • Forderungsmanagement (Pflege und Kontrolle der abrechnungsrelevanten Daten sowie Abrechnung von Leistungen)
  • Zusammenarbeit und Austausch mit Kostenträgern, internen Leistungserbringern und Systemanbietern zur Weiterentwicklung der eingesetzten Datenverarbeitungssysteme
  • Mitarbeit bei der Verwaltung und Betreuung des digitalen Archives
  • Überwachung der Aufbewahrungsfristen für archivierte Akten und deren Entsorgung
  • Allgemeine Aufgaben im operativen Tagesgeschäft

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanzbuchhaltung
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Leistungsabrechnung
  • Erfahrungen mit den Programmen Diamant 2000 und via-s sind von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Starke Affinität zu Zahlen
  • Selbständige, systematische und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD inkl. betrieblicher Altersversorgung, tariflicher Sonderzahlung und entsprechendem Leistungsentgelt
  • Flexible Arbeitszeiten (39 Stunden/Woche), 30 Tage Urlaub, 24.12 und 31.12. bez. Freistellung
  • Ein offenes Arbeitsklima und abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder
  • Eine wertschätzende Kommunikationskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Dienstradleasing und vergünstigtes Job-Ticket über moBiel – auch zur privaten Nutzung
  • Mitarbeiterrabatte bei namenhaften Partnern in den Bereichen Elektro, Reise und Mode

Wir freuen uns über ihre aussagekräftige Online-Bewerbung über den Button "Jetzt bewerben!"
Für Rückfragen steht Ihnen die unten genannten Ansprechpartner*innen unter den angegebenen Kontaktdaten gerne zur Verfügung.
  • Annika Paul-Hambrink
  • Personalverwaltung
  • 0521 44708-226